Dirk Gogulla e. Kfm.

Kamper Weg 169, 40627 Düsseldorf, Deutschland

Tätigkeit

Herstellung von individuellen Verpackungen und Displays sowie Handel und Im- und Export und sämtliche Dienstleistungen im Zusammenhang hiermit
Vollständig ansehen

Details

Firma
Dirk Gogulla e. Kfm.
Adresse
Kamper Weg 169, Düsseldorf
Rechtsform
Eingetragener Kaufmann
Registernummer
HRA 25037 Amtsgericht Düsseldorf
Eintragung
11. Juli 2018
Löschung
2. August 2018
Letzte Änderung
2. August 2018

Registerdokumente

Beim Handelsregister eingereichte Original-Dokumente zu Dirk Gogulla e. Kfm.
  • Handelsregisterauszüge
    • Aktueller Handelsregisterauszug
    • Chronologischer Handelsregisterauszug
  • Anmeldung
    • Anmeldung vom 21.06.2018
  • Protokoll und Beschluss
    • Protokoll/Beschluss vom 21.06.2018
  • Weitere Dokumente
    • Vertrag vom 21.06.2018

Netzwerkverbindungen

Inhaber
bis August 2018
Geschäftsführer
bis Juli 2018

Management

Vertretungsberechtigte Führungskräfte des Unternehmens

Frühere Inhaber

Dirk Gogulla

Managementwechsel

Dirk Gogulla

Netzwerk-Graph

Bekanntmachungen

Handelsregisterbekanntmachung von 02.08.2018

Die Firma ist erloschen.

Verfügbare Registerdokumente zu dieser Bekanntmachung:

Aktueller Handelsregisterauszug
Preis: 11,50 €
Chronologischer Handelsregisterauszug
Preis: 11,50 €

Handelsregisterbekanntmachung von 11.07.2018

(Die Herstellung von individuellen Verpackungen und Displays sowie der Handel und Im- und Export und sämtliche Dienstleistungen im Zusammenhang hiermit.). Einzelkaufmann.
Geschäftsanschrift: Kamper Weg 169, 40627 Düsseldorf.
Inhaber: Dirk Gogulla. Der Inhaber hat das Vermögen der DG Verpackung GmbH mit Sitz in Düsseldorf (Amtsgericht Düsseldorf HRB 52972) als Alleingesellschafter im Wege der Umwandlung durch Verschmelzung aufgrund des Verschmelzungsvertrages vom 21.06.2018 und des Zustimmungsbeschlusses der Gesellschafterversammlung vom 21.06.2018 als Ganzes übernommen.
Als nicht eingetragen wird bekannt gemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Die auf moneyhouse.de dargestellten Informationen stammen aus öffentlichen Quellen. Moneyhouse gewährleistet weder Aktualität, Vollständigkeit, Qualität, Verlässlichkeit noch die Fehlerfreiheit der Daten. Bei Fragen oder Anregungen können Sie jederzeit unseren Kundendienst kontaktieren.